Meta Tag Description: Wichtig oder unwichtig? K...

Meta Tag Description: Wichtig oder unwichtig? Kurz oder lang?

Meta Tag Description: Wichtig oder unwichtig? Kurz oder lang?

Veröffentlichung: Mai 2020

 

Die Google Indexierung ist keine Konstante. Häufige Zweilfel tauchen bei der Meta Tag Description auf:

Ist die Meta Tag Description für die Google Indexierung noch wichtig und sollte sie eher kurz (bis 140 Zeichen) oder lang (um die 300 Zeichen) sein? Bei bestehenden kurze meta tags description sollten alle auf lange umgeschrieben werden?

Bitte beachte also, dass der Inhalt sich auf den Zeitpunkt seiner Veröffentlichung bezieht.

 

Ist die Meta Tag Descritpion noch von Wichtigkeit?

Die Meta Tag Descritpion ist noch nach wie vor wichtig für Benutzer von Suchmaschinen, aber auch als potenziell wichtiges Kriterium für eine Bewertung von Google, die allerdings nicht immer als Kriterium auch verwendet wird, wenn andere Kriterien überwiegen.

 

Wie lang sollte eine Meta Tag Descritpion sein?

Bezüglich der Länge, galt bis 2017 eine Anzahl von 90 bis 140 Zeichen (öfters auch bis 160 angegeben). Seitdem her hat Google mit Beschreibungen um die 300 Zeichen experimentiert. Doch ob die kurzen und langen Beschreibungen angezeigt werden, hängt von den Suchen ab, die Benutzer durchführen. Und von Google:

„Manchmal zeigen wir mehr, manchmal zeigen wir weniger und das ist etwas, das ich manchmal für etwas schwierig halte.“ (John Mueller, 2017)

Sollteste Du denn jetzt alle Beschreibungen auf deiner Website auf rund 300 Zeichen erweitern?

Dazu gibt Google folgenden Rat:

Versuche einfach mal die Suchen zu testen, die laut Google Search Console von den Benutzern für die Website durchgeführt wurden und betrachte die Ergebnisseite auf der Google Suche (auch als SERP bezeichnet - Search Engine Result Page). Sollte das Ergebnis für dich zufriedenstellend sein, also die Beschreibung ausreichend erscheinen, besteht kein Handlungsbedarf. Könnte die Beschreibung etwas ausführlicher sein, dann kannst Du diese anpassen. Dies kann sich positiv auf die Durchklickraten (CTR – Click Through Rate) auswirken, wenn die längere Beschreibung mehr Benutzer zum Klicken motivieren, wobei es nicht gegeben ist, dass das Snippet mit der langen Beschreibung von Google auch tatsächlich gezeigt wird. Bzgl. des Page Ranking, soweit der Inhalt aus der Sicht von Google Bots qualitativ gleichbleibt, beeinflusst dies das Ranking Deiner Seite nicht.

Google sage selbst, dass Du Dir es überlegen solltest, ob sich der Arbeitsaufwand auszahlt, hunderte oder tausende von Beschreibungen zu überarbeiten. Also sollte man eigentlich nur für alle neuen Seiten eine längere Beschreibung erstellen, oder für sehr wichtige, bereits bestehende Seiten, bei denen eine längere Beschreibung die Durchklickrate verbessern könnte.

 

Verbessert das Ändern auf lange Meta Tag Descritpion meine Position auf Google?

Wie schon erwähnt, soweit eine vorhandene kurze Beschreibung eine qualitative Zusammenfassung des Inhalts aufweist, verbessert das Hinzufügen von Wörtern die Position auf Google nicht. Sie kann, wenn sie angezeigt wird, dem Benutzer mehr nützliche Informationen geben. Dies sollte bei der Erstellung von neuen Inhalten in Betracht gezogen werden. Bestehende kurze, aber gute Beschreibungen müssen nicht geändert werden.

 

Weitere Themen dazu:

SEO Checkup für epages Shops

Epages 6 Shops Responsive für Google Mobile First-Indexierung

Responsive Web Design Service für epages 6 Shops :: Tablets & Smartphones